Wechselbild
 
 
 
»Erziehung ist Beispiel und Liebe, sonst nichts.«
Friedrich Fröbel

21.07.2017

Fundsachen

Sie vermissen etwas, das wahrscheinlich an der Schule liegen geblieben ist? Wie ist es geregelt? Wertsachen liegen im Schulbüro!

Taschen/Tüten/Sportbeutel/Fahrradhelme/Flaschen und Dosen …liegen/hängen auch weiterhin an der Garderobe vor dem Fundraum (Turnhallenhaus, 1. Stock, linker Flurflügel) Kleidungsstücke oder Schuhe...

Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten….

1. Sie können sich per E-Mail an fundsachen@waldorfschule-kiel.de wenden. Bitte beschreiben Sie die vermissten Sachen so genau wie möglich. Größe, Farbe, Muster, Besonderheiten, wann verloren, wo verloren…

2. Sie können den unteren Abschnitt des Fundsachenzettels ausfüllen und diesen im Schulbüro abgeben. Bitte geben Sie in jedem Fall Ihre Kontaktdaten an, da Sie direkt informiert werden.

Jedes Wochenende werden Ihre Anfragen bearbeitet und Sie erhalten kurzfristig eine Antwort. Zu bedenken ist, dass es oft lange dauert, bis etwas im Fundbüro landet, daher kann es sein, das Sie später erneut eine weitere Antwort erhalten.

Die gefundenen Sachen werden an die Garderobe vor dem Fundraum (Turnhallenhaus, 1. Stock, linker Flurflügel) gehängt.

ACHTUNG!

In den Winter-, Oster-, Sommer- und Herbstferien wird der Fundraum geleert. Wer kurz vor den Ferien etwas vermisst, muss sich umgehend melden. Nicht vermisste/abgeholte Sachen werden an soziale Projekte gespendet.

zurück zu Aktuelles