Wechselbild
 
 
 
»Erziehung ist Beispiel und Liebe, sonst nichts.«
Friedrich Fröbel

26.10.2018

Martinimarkt 2018

Liebe Eltern und SchülerInnen, verehrtes Kollegium, gleich nach den Herbstferien freuen wir uns, Sie auf unseren Martinimarkt ein­stim­men zu dürfen. Er fin­det am Samstag, den 10. November von 11.00-17.00 Uhr statt. Damit es auch in diesem Jahr für alle ein schöner Tag wird, möchten wir auf Fol­gen­des aufmerksam mach­en:

Die verschiedenen Cafés servieren Ihre mitgebrachten Torten- und Kuchenspenden, die wir an dieser Stelle freundlichst erbitten. Sie können diese am Freitag beim Forum/Hauptgebäude und am Samstag in unserem Kuchendepot in einem Klassenraum im EG des Haupt­ge­bäu­des (ist ausgeschildert) abgeben. Eine große Hilfe für die Cafés ist es, wenn ein Zettel dabei liegt, um was für eine Köstlichkeit es sich handelt (Inhalt/Zutaten)! Bitte füllen Sie den unten stehenden Abschnitt aus und geben Sie ihn im Büro oder bei den Klas­sen­lehr­erInnen Ihrer Kinder ab, damit wir besser planen können.

Die Schulküche wird Ihnen zur Mittagszeit eine Auswahl leckerer Suppen anbieten.

Der Marktplatz wird wieder im Forum stattfinden. Zur Vielfalt dieses Marktplatzes gehört auch dieses Jahr wieder ein Stand mit Elternspenden in Form von Keksen, Stollen, Marmeladen und Eingemachtem aus eigener Herstellung oder auch selbst gebastelten Deko-Artikeln. Auch Pflanzenableger und Sämereien sind sehr willkommen.

  • Bitte bringen Sie Ihre Spenden am Freitag/Samstag mit in die Schule. Alle Spenden können beim Forum auf vorbereitete Tische gestellt werden.
  • Wenn Sie uns beim Verkauf am Spendentisch unterstützen wollen, melden Sie sich bitte bei Gudrun Krzoska (Tel.: 12858568).

Alte Bücher, Spiele und CDs für das Antiquariat können am Montag (29.10. & 05.11.) von 07:30-8:15 Uhr und von 12:30–13:15 Uhr,

Dienstag (30.10. & 06.11.) von 11:30-14:30 Uhr, Freitag (02.11.) von 11-14 Uhr in Kartons verpackt im Korbflechtraum neben dem Stoffwechsel abgegeben werden. ! ! ! Es sollen keine Bücher vor dem Büro abgestellt werden ! ! !

In den vergangenen Jahren ist die Problematik mit falsch parkenden Autos immer größer geworden. Um zusätzliche Auflagen der Stadt zu vermeiden, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Wir bitten alle Autofahrer rücksichtsvoll und richtig zu parken. Wir haben einen Parkplatz mit Bus-Shuttle von 10:30 Uhr – 17:30 Uhr eingerichtet und zwar am RBZ 1, Westring 100. Ansonsten ist die Schule sehr gut mit Bussen erreichbar. - Bitte auf der Rückseite weiterlesen-

Unser Markt hat bis 17.00 Uhr geöffnet, bitte nicht vorher mit dem Abbau beginnen!

  • Der Aufbau kann am Freitag nach Schulschluss um 13.20 Uhr in Absprache mit den jeweiligen Klas­sen­lehr­er­Innen in den Klassen stattfinden.
  • Die Marktplatz-Stände im Forum werden am Freitag ab 14.00 Uhr aufgebaut. Bitte denken Sie an: Be­leuchtung, Kabeltrommeln, Mehrfachsteckdosen und Dekorationsmaterial. Die Kabeltrom­meln müssen unbedingt ganz ab­ge­rollt sein, damit keine Kurz­schlüs­se entstehen.
  • Bitte kennzeichnen Sie alle Tische, die außerhalb des jeweiligen Klas­sen­raumes be­nötigt werden, und räumen diese anschließend wieder zurück.
  • Aus Sicherheitsgründen müssen wir darauf hinweisen, dass die Fensterscheiben der beweglichen Eingangstüren nicht beklebt werden dürfen.
  • Die 5. Klassen, die traditionsgemäß das Schmücken der Schulgebäude ü­ber­nehmen, sind auf viele Grünspenden angewiesen! Diese können ab Don­ners­tag, den 8.11. auf dem kleinen Vorplatz links neben dem Haupt­ein­gang unseres Haupt­ge­bäu­des abgelegt werden.
  • Am Samstag kann zwischen 9.00-10.30 Uhr weiter aufgebaut werden.
  • Alle Autos müssen um 10.30 Uhr vom Schulgelände entfernt sein!
  • Das Basarbüro befindet sich ab Samstagvormittag (10 Uhr) wieder im Schulbüro. Es ist An­lauf­stel­le für sämtliche Basarangelegenheiten und gibt Wechselgeld aus (Centmärkte versorgen sich bitte selbst).
  • Um 11 Uhr erklingt ein musikalischer Auftakt. Anschließend beginnt der Verkauf!
  • Beim Abbau ist zu beachten, dass der Müll in die Hausmeisterzeile ge­bracht und dort in die ge­kenn­zeich­ne­ten Container entsorgt wird (links am Weg zum Parkplatz).
  • Grünabfälle werden hinter dem Turnhallengebäude auf einem ge­kenn­zeich­ne­ten Platz abgelegt.
  • Die Gebäude, Klassenräume und das Schulgelände müssen so hin­ter­las­sen wer­den, dass dem Schul­betrieb am Montag nichts im Wege steht.
  • Achten Sie bitte auf Ihre Habseligkeiten, der Basarkreis übernimmt keine Haftung für ver­lo­re­ne oder gestohlene Gegenstände.

Wir freuen uns, Sie auf dem Martinimarkt zu begrüßen!

Ihr Basarkreis



Wir, Familie ______________________, aus Klasse ___ spenden für den Martinimarkt folgendes:


(____) Torten (___) Kuchen

Geben Sie den Abschnitt möglichst bis zum 6.11.18 beim KlassenlehrerIn oder im Büro ab.

zurück zu Aktuelles