Wechselbild
 
 
 
»Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile.«
Rudolf Steiner

Delegation Elternbeiträge

Die Delegation Elternbeiträge besteht ausschließlich aus Eltern der FWS Kiel.

Die Delegation nimmt folgende Aufgaben wahr:

  • Führen von Willkommensgesprächen mit neuen Eltern (Eingangsklasse, 1. Klasse bzw. Quereinsteiger) nach der verbindlichen Zusage eines Schulplatzes
  • Gesprächsführung mit Eltern, die einen Ermäßigungsantrag stellen bzw. verlängern möchten
  • Gesprächsführung mit Eltern, die mit Zahlungen im Rückstand sind
  • Beratung des Vorstandes und des Geschäftsführers bei der Festsetzung der Regelschulgeldbeiträge und der Ermäßigungsbeiträge
  • Erarbeitung eines Rahmenkonzeptes für eine neue Beitragsordnung in Zusammenarbeit mit Vorstand und Geschäftsführung
  • Unterstützung des Vorstandes bei Mitgliederversammlungen, auf denen über neue Schulgeldbeiträge abzustimmen ist
  • Präsenz an folgenden Veranstaltungen: Forum; Informationsabend für die zukünftigen ersten Klassen; Einschulungsgespräche

Die Mitglieder der Delegation Elternbeiträge stehen nach Terminvereinbarung gerne zur Verfügung. Ansprechpartnerin in der Verwaltung ist Stefanie Bischoff (Telefon: 0431/5309-143 bzw. eMail: bischoff(at)waldorfschule-kiel.de).

Die Delegation Elternbeiträge ist über diese Emailadresse zu erreichen:
delegation.elternbeitraege@waldorfschule-kiel.de

Seit 2014 werden die Ermäßigungsanträge nicht mehr verschickt. Die Formulare können im Schulbüro abgeholt oder unter Downloads ausgedruckt werden.
Es werden nur Ermäßigungsanträge für das Schulgeld bearbeitet.
Bitte denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie eine Ermäßigung für das kommende Schuljahr wünschen, Ihren Erst- bzw. Wiederholungsantrag mit allen Unterlagen bis zum 30. April des vorherigen Schuljahres einreichen.